Welche Themen kommen 15-jährigen Jugendlichen in den Sinn, wenn sie an 30 Jahre Deutsche Einheit denken? Das Ereignis ist weit weg, klar – und doch sind die Auswirkungen in den alten und neuen Bundesländern bis heute sichtbar und Gegenstand von Gesprächen der Jugendlichen mit Eltern, Großeltern und Freunden. Die Jugendlichen der Staatlichen Regelschule Berga sammelten heute in einem Brainstorming Begriffe und Themen: westdeutsch-ostdeutsche Begegnungen am Arbeitsplatz, Erfolge der Einheit, Vorurteile, Jugendkultur in Ost und West und wirtschaftliche Gegensätze. Spannende Themen, an denen die Schüler*innen aus dem thüringischen Berga in den nächsten Wochen unter medienpädagogischer Begleitung weiter arbeiten.