,

Danke!

Wieder einmal ist eine Projektwoche erfolgreich zu Ende gegangen. Nachdem bereits im Mai und Juni in Mödlareuth und Point Alpha jeweils drei Filme gedreht wurden, haben Schülerinnen und Schüler letzte Woche nun auch in Teistungen unermüdlich an ihren Filmprojekten gearbeitet und großartige Filme produziert. Im Vortragssaal der Bildungsstätte des Grenzlandmuseums stellten die einzelnen Teams ihre Projekte kurz vor und präsentierten sie einem breiten Publikum.

Wir bedanken uns bei allen, die diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten gemacht haben und fiebern gespannt der Veröffentlichung der Filme entgegen. Bis dahin heißt es wie immer: stay tuned!

Zu guter Letzt erfüllt sich sogar noch ein Wunsch der Schülerinnen und Schüler der Projektwoche in Teistungen.