Heute fand das erste Vorbereitungstreffen mit Schülerinnen und Schülern aus Hof/Bayern und Bad Lobenstein/Thüringen in Mödlareuth statt. Nach einer Einführung durch Mitarbeiter des Deutsch-Deutschen Museums über die Geschichte der Deutschen Teilung und der besonderen Lage von Mödlareuth, erarbeiteten die Schüler die ersten Ideen für ihre Filmprojekte. Die Dreharbeiten und der Schnitt finden dann vom 8. bis 10. Mai 2019 statt.